Waffeln aus Amaranthmehl mit Apfelmus

Waffeln aus Amaranthmehl

Amaranth ist das neue „Getreide“ (eigentlich ist es gar kein Getreide, sondern gehört zu den Pseudogetreiden), das bei uns noch nicht so lange erhältlich oder zumindest noch nicht lange so bekannt ist. Eigentlich ist es aber gar nicht neu, es gehört nämlich zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt. Schon vor 3.000 Jahren war Amaranth eines der Grundnahrungsmittel der Inkas und der Azteken.